Menü

Etros Lebensbaum

27.02.2018

Frühling/Sommer-18-Kollektion auf einen Blick

Die Show hieß „The Tree of Life“: Für das 50. Jubiläum des Modehauses, das 1968 von Gerolamo Etro gegründet wurde, haben seine Kinder Veronica und Kean zum ersten Mal eine gemeinsame Kollektion entworfen. Und damit Männer und Frauen gleichzeitig auf den Laufsteg gebracht. Inspiriert von den Indien-Reisen ihres Vaters begeben sie sich auf die Spuren des für Etro so typischen Paisley-Musters und verpassen dem Hippie Flair noch dazu einen Hauch Folklore.

Das Ergebnis ist eine opulente Kollektion in prächtigen Farben von Koralle bis Smaragdgrün, die durch auffällige Muster und aufwendige Stickereien besticht. Mit Etros luftigen Jodhpurs und Saris begibt man sich im Sommer auf eine Reise in den fernen Osten und zu den Wurzeln der Marke.

Teilen

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet.