Menü

Die meisten Stadtviertel erhalten ihre Namen im Laufe der Zeit. Dieses hat ihn sich von Beginn an selbst gegeben: Goldenes Quartier. Hier liegen die wertvollsten Quadratmeter der Stadt. Hier finden sich die bekanntesten Premiummarken der Welt – und das Ganze im Herzen der Wiener Altstadt, die zum Weltkulturerbe der UNESCO zählt, in einem der ältesten Bereiche der Stadt überhaupt.

25 internationale Labels reihen sich wie an einer Perlenkette auf: Alexander McQueen, Bambini, Bottega Veneta, Brioni, Brunello Cucinelli, Chanel, Church’s, Emporio Armani, Etro, Jimmy Choo, Kiton, Lederleitner Home, Louis Vuitton, Miu Miu, Mulberry, Pomellato, Prada, Roberto Cavalli, Saint Laurent Paris, Sergio Rossi, Valentino und 7 for all mankind. Next Door sind Marken wie Akris, Vivienne Westwood, Chanel und Dior zu Hause.

In dieser einmaligen Innenstadtlage inmitten der neuen Fußgängerzone liegt auch das Fünf-Sterne-Hotel Park Hyatt Vienna. Das noble Hotel hat sich eine ehemalige Bankzentrale als Sitz gesucht. Das Restaurant The Bank befindet sich in der Kassenhalle, die Direktionsetage dient als Ort für besondere Feste und Feiern. Das Arany Spa bietet tolle Anwendungen und einen Pool, der im ehemaligen Tresor einen sicheren Platz gefunden hat.