Menü
Happy New Year mit Stil
29.12.2017
Miu Miu

Miu Miu

Alexander McQueen

Alexander McQueen

Saint Laurent

Saint Laurent

Saint Laurent

Saint Laurent

Bottega Veneta

Bottega Veneta

Emporio Armani

Emporio Armani

Louis Vuitton

Louis Vuitton

Emporio Armani

Emporio Armani

Brunello Cucinello

Brunello Cucinello

Valentino

Valentino

Happy New Year mit Stil

29.12.2017

Funkeln darf es, sexy darf es sein und wer möchte, macht auch im bequemen Aufzug eine gute Figur. Egal wie man Silvester feiert – ob bei einem rauschenden Fest oder bei Raclett und Co. – die aufregendsten Looks für die Nacht der Nächte.


Feierlaune
Wer das neue Jahr bei einer Party einläutet, der setzt am besten auf kurze Kleider mit dem gewissen Etwas. In dem funkelnden Paillettenkleid von Miu Miu steht man überall im Mittelpunkt, rote Rüschen dürfen es bei Alexander McQueen sein und bei Saint Laurent stehen schwarze Transparenz und Blumendetails auf dem Dresscode. Die männliche Begleitung kann ebenfalls in Saint Laurent dezent glitzern.

Elegant-romantisch
In einem schönen Restaurant oder Hotel lässt sich das neue Jahr ganz exklusiv einläuten. Eine elegante Silhouette zaubert das Etuikleid mit roten Details von Bottega Veneta. Aber auch im Hosenanzug inklusive roter Schleifenjacke von Emporio Armani kann man punkten. Auf Asymmetrie und silber-violettes Muster hat man sich bei Louis Vuitton eingeschworen, Männer können auf das Outfit von Emporio Armani mit silber-geometrischen Mustern setzen.

Privat-gemütlich
Wer ein Dinner im privaten Kreis mit Raclett und Co zu Silvester plant, greift am besten zu leger-modischen Outfits. Der Pullover mit Brokat-Details von Burnello Cucinelli passt besonders gut, während Männer im Valentino-Sweater ein Statement abgeben können.

Teilen