Menü
Männermode: Frisch in den Frühling
24.01.2019
Louis Vuitton

Louis Vuitton

Louis Vuitton

Louis Vuitton

Emporio Armani

Emporio Armani

Brioni

Brioni

Brunello Cucinelli

Brunello Cucinelli

Saint Laurent

Saint Laurent

Prada

Prada

Etro

Etro

Etro

Etro

Männermode: Frisch in den Frühling

24.01.2019

In Florenz, Mailand, London und Paris wurden eben erst die neuen Trends für den nächsten Herbst und Winter in Sachen Männermode präsentiert. Doch beim Blick auf das Thermometer will Mann eigentlich nur eines: Die kalte Jahreszeit hinter sich lassen und rein in die Frühlingsgarderobe. Die schönsten Looks, auf die wir uns jetzt schon freuen:

Men in White

Weiß ist ein Must-Have im Kleiderschrank. Virgil Abloh hat für Louis Vuitton unzählige Looks in weißen Nuancen präsentiert. Was auffällt: Transparenz und Taschen in XL sind ein großes Thema.

Im Zweireiher aus Leinen machten die Models aber auch bei Emporio Armani eine gute Figur, Brioni setzt auf zartes Grau und bei Brunello Cucinello wird Weiß mit einer weiteren Trendfarbe kombiniert: Beige.

Männermode mit Blick auf’s Bein

Gewohnt rockig geht es bei Saint Laurent zu, denn das weiße Hemd wird zur silbernen Hose getragen. Prada stellte Männerbeine in Hotpants in den Mittelpunkt.

Farbe bekennt Etro. Violett-grüne Karos machen Lust auf den Frühling, florale Muster auf Anzügen mit kurzen Hosenbeinen ebenso.

Teilen