Menü

Festival-Looks und Accessoires mit Stil

10.04.2019

Coachella, Glastonbury, Tomorrowland oder das Revival von Woodstock 50 Jahre nachdem Jimi Hendrix und Janis Joplin aufgetreten sind? Die Festivalsaison läuft an. Mit Open-Air-Konzerten und dem Gefühl von Freiheit, das der Sommer so mit sich bringt. Ohren auf heißt es da, aber auch Augen auf. Denn das richtige Outfit gehört zum Festival-Erlebnis einfach dazu. Wir haben Festival-Looks mit Stil.

Festival-Outfit: Boho bis Rock

Boho-Stil kommt auf Festivals immer gut an, Etro ist dafür wahrlich prädestiniert. Im Hoodie mit glänzendem, weit schwingendem Rock und Stiefeln liefert Brunello Cucinelli ein perfektes Outfit. Ganz schön rockig. Und bei Louis Vuitton sorgen Bomberjacken in Pastellfarben für den richtigen Look zur Musik der Lieblingsband.

Praktische Accessoires

Bei den Accessoires ist eines ganz klar: Die Hände bleiben beim Tanzen frei. Gürteltaschen, beispielsweise von Emporio Armani, sind deshalb ein absolutes Must-have. Als Alternative: die Nylon-Rucksäcke von Prada, die sind nicht nur praktisch, sondern auch stylish. Wer richtig auffallen möchte, wählt zum Festival-Look die weißen Boots von Louis Vuitton.

Schmucker Aufputz

Aus der Pariser Maison kommen diese Saison auch passende, bunte Schals. Zum Aufputz oder einfach abends, wenn es kühler wird. Und dazu der gerade so angesagte Gold- und Muschelschmuck. Und das wichtigste: Sind die Tickets schon gebucht?

Österreich-Termine für Festival-Fans: Nova Rock (13. Juni), Donauinselfest (21. Juni), Clam Rock auf der Burg (28. Juni) und das FM4 Frequency Festival (ab 15. August).

Weitere Accessoire-Highlights finden Sie hier.

Teilen