Menü

Ein Dankeschön zum Muttertag

02.05.2019

Am 12. Mai heißt es wieder: Danke, Mama! Mit  selbst gemachtem Frühstück, einem Strauß Blumen. Und liebevoll ausgesuchten Aufmerksamkeiten aus dem Goldenen Quartier. So gelingt die perfekte Muttertagsüberraschung.

Think pink

Warum nicht einmal alles durch die rosarote Brille sehen? Mit dem Modell von Louis Vuitton ist das kein Problem, aber auch die Mini-Umhängetasche des Labels kommt bei Müttern bestimmt gut an.

Die Farben Rot und Rosa dominieren Geschenke, die von Herzen kommen. In den Sneakers von Alexander McQueen lässt sich gleich ein ausgedehnter Spaziergang als Muttertags-Programm absolvieren, für den Brunch im Anschluss eigenen sich die Heels mit Keilabsatz von Emporio Armani.

Danke sagen

Eine kleine Aufmerksamkeit mit großer Wirkung ist der Schlüsselanhänger mit doppeltem Herzchen von Miu Miu und mit der weißen Tasche von Prada oder auch mit dem dazu passenden Carré in Rot, Weiß und Schwarz kann man nichts falsch machen.

Der nächste Urlaub kommt bestimmt. Mamas können sich mit Sonnenhut und Bikini von Etro schon darauf freuen.

Noch nicht das Richtige gefunden? Die Frühlingsdüfte der Luxuslabels haben es in sich.

Teilen