Menü

Bar Campari: Italien trifft Wien

09.10.2019

Bar Campari

Arriva l’aperitivo! Mit der neu eröffneten Bar Campari zieht ein Stück italienische Barkultur gepaart mit Wiener Gemütlichkeit ins Goldene Quartier.

Drinks und Snacks

Espressi, Negroni und Stuzzicchini. Peter Friese, der mit seinem stadtbekannten Restaurant Das Schwarze Kameel nur eine Minute entfernt ist, zeichnet für Bar und Küche verantwortlich. Am besten zelebriert sich das italienische Lebensgefühl mit Negroni, Campari Spritz und Campari Garibaldi in der einen, und köstlichen italienischen Kleinigkeiten in der anderen Hand.

 

Mehr als nur ein Hauch Italo-Feeling versprüht das Gestaltungskonzept unter dem Motto „Art meets Campari“ von dem Architekturstudio des Mailänder Architekten Matteo Thun. Als Inspirationsquelle diente der Künstler Fortunato Depero, die Farben Rot, Schwarz und Weiß sorgen für das dynamische und lebendige Flair einer typisch italienischen Cafébar.

Campari Academy

Um Inspiration und Wissensvermittlung geht es im ersten Stock der Campari Bar. Hier zieht die Campari Academy ein, die Mastclasses für Barkeeper und Mixologists abhält, aber auch Laien mit dem Spirit Camparis begeistern will.

Seitzergasse 6, 1010 Wien
Montag bis Samstag 8:00 bis 24 Uhr
Mehr Drinks im Goldenen Quartier? Hier klicken!
Bar Campari

Bar Campari

Bar Campari

Neuer Hotspot

Bar Campari

Bar Campari

Neue Bar

Neues im Tuchlaubenhof

Bar Campari

Bar Campari

Neue Bar

Drinks und Snacks

Bar Campari

Bar Campari

Neue Bar

Wiener Charme

Bar Campari

Bar Campari

Neue Bar

Italien in Wien

Bar Campari

Bar Campari

Neue Bar

Italien in Wien

Bar Campari

Bar Campari

Neue Bar

Italo-Feeling in Wien

Bar Campari

Bar Campari

Neue Bar

Italo-Feeling in Wien

Bar Campari

Bar Campari

Neue Bar

Aperitivo in Wien

Bar Campari

Bar Campari

Italo-Feeling

Aperitivo

Bar Campari

Bar Campari

Italo-Feeling

Aperitivo