Menü

Outdoor mit Bottega Veneta

Das trägt Mann im Frühjahr/Sommer 2016

Designer Tomas Maier liebt Looks, die aussehen, als wohnte man darin. Am liebsten hat er bequeme Outdoor-Adventure-Edelkombis. Auch im Frühjahr/Sommer 2016 gönnt er Männern all das, was Frauen ihnen austreiben wollen: Schlabberpullis, Pluderhosen, tief sitzende V-Ausschnitte und – ja, wirklich – Socken in Sandalen. Immerhin, es sind keine Sandalen mit Klettverschluss oder Birkenstocks, es sind die klassisch gekreuzten Surferschlapfen aus Leder, die man Anfang Mai an- und erst Ende September wieder auszieht. Aber darin darf Mann nun auch bei kühleren Temperaturen mit Socken gehen, mit dicken Socken, und unten reingewuzelt die Hosenbeine – aber bitte Ton in Ton, bevorzugt naturverbunden, also erdfarben. Und die Frauen werden zugeben: Es sieht doch lässig aus. Wer hätte das gedacht?

Teilen

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet.