Menü
Kids, ab in den Märchenwald
30.06.2016
© Pitti Bimbo / Andorine

© Pitti Bimbo / Andorine

© Pitti Bimbo / Apartment

© Pitti Bimbo / Apartment

© Pitti Bimbo / Barcarola

© Pitti Bimbo / Barcarola

© Pitti Bimbo / Cape

© Pitti Bimbo / Cape

© Pitti Bimbo / Leitmotiv

© Pitti Bimbo / Leitmotiv

© Pitti Bimbo / Mayoral

© Pitti Bimbo / Mayoral

© Pitti Bimbo / Monnalisa

© Pitti Bimbo / Monnalisa

© Pitti Bimbo / Mr Urky

© Pitti Bimbo / Mr Urky

© Pitti Bimbo / Pero

© Pitti Bimbo / Pero

© Pitti Bimbo / She VER

© Pitti Bimbo / She VER

© Pitti Bimbo / Velveteen

© Pitti Bimbo / Velveteen

© Pitti Bimbo / Vivetta

© Pitti Bimbo / Vivetta

© Pitti Bimbo / Canada House

© Pitti Bimbo / Canada House

© Pitti Bimbo / Mr Urky

© Pitti Bimbo / Mr Urky

Kids, ab in den Märchenwald

30.06.2016

Auf der Pitti Bimbo in Florenz liegen die Kinder-Modetrends für Frühjahr/Sommer 2017 zwischen Märchenwald und Dschungelfieber. Und eines ist klar: Der süße Nachwuchs tritt in Mamas und Papas modische Fußstapfen. Das Mini-Ich bedient sich im elterlichen Kleiderschrank. Heraus kommen farbenfrohe und ironische Versionen der Großen in üppigen Partykleidern mit Schleifen, Hüten und Blüten im Haar, in Jumpsuits, Bikerjacken, Sneakers, Ballerinas und glänzenden Sandalen mit Metallplättchen oder in Kroko-Print. Apropos Prints. Sie sind auch bei den Kleinen großes Thema. Der Dschungel wird mit Mustern in den Farben der Karibik erobert: Türkis, Grün, Flamingopink. Dazu viel Sand, Khaki und Weiß. Kombiniert werden darf, wie es gefällt. Auch der Total-Print-Look ist im Trend.

Im Märchenwald hingegen, wo Zuckerwatte an den Bäumen wächst und Schlösser aus Marzipan stehen, sind die Bohemians zu Hause. Maxikleider, elegante Jacken, Röcke und Blusen mit aufwändigen Kreuzstich-Stickereien, geometrischen Motiven und aus feinem Jacquard geben hier den Kindergarten-Dresscode in kräftigen Malkastenfarben vor.

 

Teilen

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet.