Menü

Die Größe zählt, Männer!

20.08.2015

Hoch oder flach ist diesmal nicht nur in der Damenabteilung die Frage. Auch bei Männern liegen Plateausohlen im Trend. Und da geht es mittlerweile gar um mehrere Zentimeter, die nicht nur die Sarkozys dieser Welt nach dem Schuhkauf wachsen lassen. Natürlich gibt es für Herbst/Winter 2015 noch andere Neuigkeiten. Wir haben uns bei den Schuhmarken umgesehen.

Boots
Praktisch hat nicht unbedingt die größte Relevanz in der Welt der Mode. Dennoch: Wenn es draußen kalt ist, entpuppen sich knöchelhohe Chelsea Boots heuer nicht nur als modisch, sondern auch als praktisch. Das gleiche gilt für schwere Stiefel. Auch die finden sich in den heurigen Kollektionen. Wegen ihrer besonders aufwendigen Verarbeitung werden sie sogar über der Hose getragen.

Fusion Shoes
Man kombiniere klassische Herrenschuh-Ästhetik mit Elementen aus den Bereichen Sport- oder Arbeitskleidung. Oder man mische neue Strukturen in klassische Modelle. Das Ergebnis: Futuristisch anmutendes Schuhwerk für Männer, die alles auf einmal wollen.

Monks
Die Schnallen der (Double-)Monks erinnern an die Verschlüsse von Mönchssandalen. Ihr Ursprung dürfte in Wahrheit jedoch nicht in Klöstern liegen. Vielmehr sehen Experten in den Monks eine Weiterentwicklung des Schnallenschuhs aus der Renaissance. Also quasi ein Generationen-Schuh.

Plateauschuhe
Diesen Winter zählt die Größe bei Männern doch! Dank massiver Sohlen und Absätze sehen Plateau-Fans die Saison aus einem höheren Blickwinkel. Und von oben betrachtet, ist dieser Trend nur halb so schlimm, wie er klingt – solange nicht nur kleine Männer à la Nicolas Sarkozy zugreifen.

Tassel Loafer
Mitunter als Bömmelchen-Schuh verschrien, feiert der Tassel Loafer sein modisches Comeback. Den Anstoß zu diesem erst Mitte des 20. Jahrhunderts entstandenen Schuhmodell gab dem Vernehmen nach der ungarisch-amerikanische Schauspieler und Oscar-Gewinner Paul Lukas. Die Quasten dienten anfangs als Verschluss einer verdeckten Schnürung, heute haben sie nur noch ästhetischen Charakter.

Teilen

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet.