Menü
Bildband: Fashion von A bis Z
31.08.2015
Yves Saint Laurent "Mondrian" dress (c)(FIT)

Yves Saint Laurent "Mondrian" dress (c)(FIT)

Adrian Suit (c) FIT

Adrian Suit (c) FIT

Jean Paul Gaultier Dress (FIT)

Jean Paul Gaultier Dress (FIT)

Azzedine Alaïa Dress (c) FIT

Azzedine Alaïa Dress (c) FIT

Bildband: Fashion von A bis Z

31.08.2015

Der Taschen Verlag hat mit Fashion Designers A-Z eine Limited Edition auf den Markt gebracht, deren Sammlerwert vorprogrammiert sein dürfte. Valerie Steele, Direktorin und Chefkuratorin des Modemuseums am New Yorker Fashion Institute of Technology (FIT), hat den Band kuratiert. Sie versammelt von Akris über Prada, Yves Saint Laurent bis Zoran alle, die aus Kleidung eine Kunst gemacht haben und daraus wiederum einen riesigen Wirtschaftsfaktor.

Anhand von 500, mit pointierten Texten versehenen Exponaten aus den textilen Schatzkammern des FIT, werden Bedeutung und Einfluss der Designer veranschaulicht. Suzy Menkes, einflussreiche Modekritikerin des International Herald Tribune, ist Koautorin des 654 Seiten starken Buchs. Die Stoffe für die Einbände der Limited Edition (Gesamtauflage 11.000 Stück) kommen in verschiedenen Designs und Entwürfen von Akris, Etro, Stella McCartney, Missoni, Prada und Diane von Fürstenberg. Miucca Prada ließ Muster aus vergangenen Prada-Kollektionen als Baumwolldrucke wiederauflegen. Im Bild: Ein Dschungel aus Bananen à la minimal-baroque.


Fashion Designers A-Z
Prada Edition Valerie Steele, et al., Suzy Menkes
Mehrsprachige Ausgabe: Deutsch, Englisch, Französisch
Hardcover im Acrylschuber
654 Seiten
275 Euro
Taschen Verlag


Teilen

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet.