Menü
17. Fenster: Geschenke von Pomellato
17.12.2015
iStock

iStock

c Pomellato

c Pomellato

c Pomellato

c Pomellato

c Pomellato

c Pomellato

c Pomellato

c Pomellato

c Pomellato

c Pomellato

17. Fenster: Geschenke von Pomellato

17.12.2015

Ein gutes Gewissen ist ein ständiges Weihnachten.
Benjamin Franklin


Der Weihnachtskalender des Goldenen Quartiers: jeden Tag neue Geschenksideen zum Durchklicken.
Heute: Pomellato.

Es müssen nicht immer Diamanten sein. Welche Leuchtkraft auch andere Edel- und Halbedelsteine entwickeln können, wenn sie perfekt in Szene gesetzt sind, beweisen die Kollektionen des Mailänder Schmucklabels Pomellato.

So stillt etwa die Serie Capri mit ihren Türkisen und Chrysoprasen in Kombination mit zartem Roségold im tiefen Winter die Sehnsucht nach den Annehmlichkeiten des Mittelmeers. Die Steine leuchten blau wie der Himmel und das Meer, in dem die exklusive italienische Ferieninsel Capri liegt.

M´ama non m´ama – sie liebt mich, sie liebt mich nicht. Zumindest bei den Schmuckstücken der gleichnamigen Serie stellt sich diese Frage nicht. Sie wird sie lieben, die kontrastreiche Kollektion aus Roségold und Halbedelsteinen. Auch ein Ring aus der Bahia Kollektion wird Begeisterung hervorrufen und Erinnerungen an den Sommer beschwören. Morganite, Diamanten, Aquamarine und Heliodore funkeln am Weihnachtsabend in mediterranen Farben mit dem Schmuck des Christbaums um die Wette. Dazu passend gibt es bei Pomellato auch eine eigene Duftwelt.

Wer es weniger bunt mag, darf sich übrigens für Schwarz entscheiden. Pomellato liebt auch Schwarz und kombiniert Titan, schwarze Diamanten, Roségold und Gagat in den Kollektionen Victoria und Arabesque Noir zum extravaganten Hingucker.

Teilen

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet.