Menü
14. Fenster: Geschenke von Louis Vuitton
14.12.2015
c iStock

c iStock

c Louis Vuitton

c Louis Vuitton

c Louis Vuitton

c Louis Vuitton

c Louis Vuitton

c Louis Vuitton

c Louis Vuitton

c Louis Vuitton

c Louis Vuitton

c Louis Vuitton

c Louis Vuitton

c Louis Vuitton

c Louis Vuitton

c Louis Vuitton

c Louis Vuitton

c Louis Vuitton

c Louis Vuitton

c Louis Vuitton

c Louis Vuitton

c Louis Vuitton

c Louis Vuitton

c Louis Vuitton

14. Fenster: Geschenke von Louis Vuitton

14.12.2015

Die meisten Leute feiern Weihnachten, weil die meisten Leute Weihnachten feiern.
Kurt Tucholsky


Der Weihnachtskalender des Goldenen Quartiers: jeden Tag neue Geschenksideen zum Durchklicken.
Heute: Louis Vuitton.

Wer eine Städtereise nach London, Tokio, Sao Paolo oder Berlin unter den Baum legt, sollte den passenden Reiseführer gleich dazugeben. Mit den Louis-Vuitton-Cityguides kann nichts schiefgehen. Sie führen stilsicher durch 25 Metropolen der Welt. Und was braucht man dafür noch? Richtig. Den Kreditkartenhalter im Kordeldesign des Künstlers Christopher Nemeth aus der aktuellen Herbst/Winter Kollektion. Damit ist man für Shoppingtouren bestens ausgerüstet, ebenso wie mit der Mini Pochette. Etwas größer und für den Vielflieger geeignet, die Lockit Bandoulière für den Herren.

Wer lieber zu Hause bleibt und dort relaxt, kann sein Haupt auf einen Polster im aktuellen Nemeth-Design betten und geistig Schaufensterbummel betreiben: In der Maison Assouline ist gerade druckfrisch der Bildband „Louis Vuitton Windows“ erschienen. Das 168 Seiten starke Buch versammelt die aufregendsten Louis-Vuitton-Schaufensterdekorationen – jede für sich ein Kunstwerk.

Teilen

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet.